Pharmanex BioPhotonic Scanner von Nu Skin | SPIRIT

Erhalten Sie als Vorzugskunde bis zu 30% Rabatt auf alle Produkte

Pharmanex BioPhotonic Scanner

Nu Skin Pharmanex BioPhotonic Scanner S3

 

Nehmen Sie bereits irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel regelmäßig ein? Ob diese auch den erhofften Effekt herbeiführen, ist oft reine Gefühlssache. Wer kann schon nachweisen, dass seine Nahrungsergänzungsmittel auch tatsächlich funktionieren? Wir!

Der Pharmanex BioPhotonic Scanner ist ein weltweit einzigartiges Gerät, das den Carotinoidspiegel im Hautgewebe auf nicht-invasive Weise misst.

  • Der Scanner verwendet die mit einem Nobelpreis ausgezeichnete Raman-Spektroskopie-Technologie, die für biologische Messungen angepasst wurde und eine bewährte wissenschaftliche Methode ist, die auf jahrelanger Forschung basiert.

  • Für den Scanner hat Nu Skin den American Business Award 2005 in der Kategorie des innovativsten Unternehmens verliehen bekommen.

  • Nu Skin hat bei den International Design Excellence Awards (IDEA) 2014 den Bronze-Award für den Scanner gewonnen.

  • Der Scanner war einer der Gewinner bei den BIG Innovation Awards 2015.

  • Nu Skin ist alleiniger Eigentümer des Scanner Geräts, da es ein weltweites Patent darauf hält.

 

Nu Skin Pharmanex BioPhotonic Scanner S3

WIE FUNKTIONIERT ER?

Sie halten einfach Ihre Handinnenfläche vor das energiearme blaue Licht des Scanners und nach wenigen Sekunden erhalten Sie Ihren Haut-Carotinoid-Wert (HCW).

Carotinoide sind organische Pigmente, die in Obst und Gemüse vorkommen und zum Großteil für die roten, orangenen oder gelben Farben verantwortlich sind. Je farbintensiver das Obst und Gemüse ist, das Sie essen, desto mehr Carotinoide liefern Sie Ihrem Körper und desto höher wird Ihr HCW ausfallen.

Beispiele für Carotinoide:

  • Betacarotin

  • Lutein

  • Lycopin

 

Nu Skin Pharmanex BioPhotonic Scanner S3

FREIE RADIKALE

Rund 90% der Einwohner der Europäischen Union (EU) sind Luftschadstoffen von Industrie und Autos etc. ausgesetzt, und zwar in Mengen, die laut der Weltgesundheitsorganisation WHO gesundheitsschädlich sind. Diese Umweltfaktoren und weitere bestimmte Stoffwechselreaktionen in unserem Körper verursachen die Entstehung von freien Radikalen.

Freie Radikale sind Moleküle, die instabil werden, sobald sie ein Elektron verlieren. Um seine Stabilität wiederzuerlangen, reagiert dieses Molekül schnell mit anderen Verbindungen und versucht, das benötigte Elektron an sich zu reißen. Das angegriffene Molekül verliert sein Elektron, wird dabei selbst zum freien Radikal und nimmt dem benachbarten Molekül ein Elektron weg, was eine Kettenreaktion auslöst. Diese Kettenreaktion wird auch als oxidativer Stress bezeichnet - die Oxidation des Gewebes - denn es verursacht den relevanten Molekülen wie der DNS, Proteinen und Fetten Stress.

Ein gutes Beispiel für Stress durch freie Radikale ist ein aufgeschnittener Apfel. Der Apfel reagiert mit dem Sauerstoff in der Luft, d.h. er oxidiert und färbt sich braun.

 

Nu Skin Pharmanex BioPhotonic Scanner S3

DIE LÖSUNG: ANTIOXIDANTIEN

Antioxidantien sind der wichtigste Teil des antioxidativen Abwehrsystems, ein komplexes Netzwerk aus verschiedenen Komponenten, die miteinander interagieren und sich ergänzen. Antioxidantien geben eines ihrer eigenen Elektronen an das freie Radikalmolekül ab. Egal ob mit oder ohne Elektron, Antioxidantien bleiben stabil, sodass sie nicht selbst zu freien Radikalen werden. Antioxidantien, wie z.B. Vitamin C und Vitamin E, interagieren mit der Oxidationskettenreaktion und tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

Unsere zertifizierten Produkte LifePak+ und JVi liefern Ihnen bedeutende Mengen dieser Antioxidantien und unterstützen Sie dabei, gesünder und vitaler zu Leben.

Nu Skin Pharmanex BioPhotonic Scanner S3

ALLES BEGINNT MIT EINER AUSGEWOGENEN ERNÄHRUNG

Eine gesunde Ernährung stellt sicher, dass alle Nährstoffempfehlungen erfüllt werden. Sie besteht aus einem guten Verhältnis zwischen Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Proteine, Fette und Wasser) und Mikronährstoffen (Vitamine und Mineralien).

Warum sind Mikronährstoffe so wichtig?

  • "Mikro" oder klein bezieht sich auf Nährstoffe, die wir nur in kleinen Mengen benötigen.

  • Vitamine wie Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B8 und B12 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

  • Mineralien wie Zink, Magnesium und Calcium tragen zum Erhalt normaler Knochen bei.

 Warum sind Makronährstoffe so wichtig?

  • "Makro" oder groß bezieht sich auf Nährstoffe, die wir in großen Mengen benötigen.

  • Fette, Kohlenhydrate, Eiweiße - sie liefern uns Energie bzw. Kalorien.

Nu Skin Pharmanex BioPhotonic Scanner S3

IHR SCANWERT

Je höher die Konzentration der Carotinoide in Ihrer Haut ist, desto höher ist Ihr HCW Scanwert, und somit auch die Anzahl von Antioxidantien in Ihrem Körper. Je nach Ernährungsgewohnheiten, Nahrungsergänzungsmitteln und der Fähigkeit des Körpers, Carotinoide aufzunehmen, kann Ihr HCW variieren.

Nachdem Sie Ihren aktuellen HCW erfahren haben, sollten Sie am besten gleich damit beginnen, ihn zu verbessern. Und zwar so:

  1. Achten Sie auf Ihre Ernährung, indem Sie jeden Tag mindestens 5 bis 10 Portionen carotinoidreiches Obst und Gemüse essen.

  2. Achten Sie auf sich selbst, indem Sie eine gesunde Lebensweise führen.

  3. Ergänzen Sie Ihre Ernährung mit den Scanner zertifizierten Produkten LifePak+ und JVi. Diese Produkte sind dafür zertifiziert, den Körper mit angemessenen Mengen an Carotinoiden zu versorgen.

Da es im Alltag oft schwerfällt, auf die richtige Ernährungsweise zu achten, kann eine Nahrungsergänzung mit Carotinoiden eine bequeme Alternative sein, um eine tägliche Carotinoidaufnahme sicherzustellen.

Also verpassen Sie nicht Ihre Chance, sich scannen zu lassen: Ein Scan alle 6 bis 8 Wochen hilft Ihnen zu erkennen, ob Sie angemessene Mengen an Carotinoiden zu sich nehmen.